Über mich

Meine Name ist Melanie Fürst, ich bin Diplom-Psychologin, Aromatherapeutin und Heil-praktikerin für Psycho-therapie.

Bin 1975 geboren und lebe und arbeite zur Zeit in Luxemburg.

Ich liebe Düfte und bin schon seit einiger Zeit dabei diese kennen zu lernen.

Mit der Zeit wuchs auf natürliche Weise in meinem Inneren ein Garten, in dem ich regelmäßig den Düften begegnen darf.

Sie inspirieren mich, überraschen mich, verändern mich…

Nach vielen Jahren der Duftarbeit und allerlei Selbstexperimenten und Duftübungen in Gruppen, an denen ich teilgenommen habe und die ich geleitet habe, ist mein Respekt gegenüber den Düften stetig gewachsen. Teilweise aus freudiger Dankbarkeit, teilweise aus Ehrfurcht.

Mein Aroma-Weg ist der Weg des Herzens, der Intuition und der Übung. Daher tauche ich immer wieder in die Welt der Düfte ein, die in meiner inneren Wahrnehmung  entsteht.

Ich schreibe diesen Blog, weil ich finde, dass über die persönlichen Erfahrungen mit Düften sehr wenig in der Öffentlichkeit berichtet wird. Mich interessiert das, was erlebt wird, aber nicht so einfach mit Worten beschrieben werden kann. Beim Riechen passiert etwas im Menschen. Wie lässt es sich ausdrücken?

Mit meinen Beiträgen hoffe ich, einen Eindruck davon vermitteln zu können, wie eigene Gedanken und Gefühle während der Duftwahrnehmung erlebt werden können und wie sich Düfte vor dem inneren Auge zeigen. Die hier geschilderten Erfahrungen sind die Ergebnisse meiner subjektiven Duftexperimente. Es sind Einblicke in mein Dufttagebuch – mein Aroma Journal.

Hier geht’s zur Homepage meiner Praxis für Aromatherapie und psychologische Beratung

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 194 Followern an

%d Bloggern gefällt das: